Überarbeitung von Dokumentvorlagen

Für Eilige die Vorteile im Überblick

  • Zeitgemässe Dokumentvorlagen

  • Berücksichtigung firmenspezifischer Abläufe

  • Möglichkeit zur Mitbestimmung und Mitgestaltung

Arbeiten Sie oder Ihre Mitarbeitenden immer noch mit den Dokumentvorlagen, die vor -zig Jahren erstellt wurden? Viele neu eingestellten Office-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter haben anfänglich den Wunsch, bestehende Dokumentvorlagen zu ändern. Sie finden diese oft altmodisch, unfreundlich und floskelhaft. Doch hat die Änderung verständlicherweise nicht erste Priorität und so gewöhnen sich die neuen Mitarbeitenden daran. Und denken gar nicht mehr über eine Änderung nach – «es ist halt so».

Doch es lohnt sich, die eigenen Dokumentvorlagen mit etwas Abstand zu betrachten. Sind sie noch zeitgemäss? Widerspiegeln sie die Leitbildsätze des Unternehmens? Entsprechen sie den heutigen Normen und Anforderungen?

Als Dozentin im Lehrgang für schriftliche Kommunikation bei den eidg. Direktionsassistinnen und -assistenten weiss ich, welche Regeln im Moment gelten. Und die ändern sich immer mal wieder.

Haben Sie keine Zeit, Ihre eigenen Dokumentvorlagen zu überarbeiten? Das übernehme ich gerne für Sie. In einem Vorgespräch legen wir gemeinsam fest, welchen Standards Ihre Korrespondenzen entsprechen sollen. Die Dokumente sollen immer noch «Ihre» Sprache wiedergeben. Ich mache Ihnen Vorschläge, Sie entscheiden letztlich, was zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt – und was nicht.

©2020 by bedos gmbh

  • Twitter Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • Xing Social Icon

Schulhausstrasse 15

4535 Hubersdorf/SO